10. Januar 2019
In eigener Sache

Nutzerbefragung - Ihre Meinung zählt!

Wir wollen unser Angebot für unsere Nutzer weiter verbessern. Daher führen wir eine Befragung unter Kennern des Allergieinformationsdienstes durch.

Ein junger Mann zeigt seiner Kollegin etwas auf dem PC

© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Die Befragungen finden am 6.2. bis 8.2.2019 je zwischen 10:00 Uhr und 19:00 Uhr in München statt und dauern zirka zwei Stunden. Für Ihre Teilnahme erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von 30 EUR. Die Befragung wird vom Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung der Ludwig-Maximilians-Universität München durchgeführt, welches unser Partner für die Evaluierung des Allergieinformationsdienstes ist. Die in der Studie erhobenen Daten werden von uns absolut vertraulich behandelt und anonymisiert ausgewertet.

Wollen Sie an der Nutzerbefragung teilnehmen? Dann melden Sie sich bitte unter info@allergieinformationsdienst.de und nennen Sie uns Ihre Kontaktdaten, unter denen wir Sie erreichen können. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Kontakt: 
Verena Braun, Helmholtz Zentrum München, Abteilung Kommunikation
E-Mail: info@allergieinformationsdienst.de, Telefon: (089) 3187-2473

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.