Lokale allergische Rhinitis – eine eigenständige Erkrankung?

Bei der sogenannten lokalen allergischen Rhinitis scheint es sich um eine eigenständige Erscheinungsform einer Nasenschleimhautentzündung (Rhinitis)...
Read more

Erhöhen Antibiotika die Wahrscheinlichkeit von Allergien?

Ein klinisches Forscherteam aus den Niederlanden hat in einer umfangreichen Recherche Ergebnisse zum Zusammenhang zwischen der Einnahme von...
Read more

Helfen Fisch und Nüsse gegen Asthma und Heuschnupfen?

Schwedische Forscherinnen und Forscher haben untersucht, ob langkettige mehrfach ungesättigte Fettsäuren das Risiko für verschiedene allergische...
Read more

Neurodermitis – keine „Kinderkrankheit“

Über den Krankheitsverlauf der Neurodermitis gibt es wenige und teils widersprüchliche Daten. Lange galt sie als Erkrankung des Kindesalters, die sich...
Read more

Sonderheft Neurodermitis – Aktuelles aus der Kinderheilkunde

Neurodermitis ist eine der häufigsten chronisch-entzündlichen Hauterkrankungen bei Kindern und Jugendlichen. Die Gesellschaft für Pädiatrische...
Read more

Schützt Vitamin D bei allergischem Asthma?

Die Einnahme von Vitamin D kann bei allergischem Asthma vor schweren Anfällen schützen. Zu diesem Ergebnis kam eine Forschergruppe jetzt in einer...
Read more

Mehr Pollen – stärkere Heuschnupfen-Symptome?

Stehen die Heuschnupfen-Symptome, die Nutzer einer Pollen-App dokumentieren, und gemessene Pollendaten in der Luft in einem Zusammenhang? Diese Frage...
Read more

Antikörper ermöglicht Hyposensibilisierung gegen Nahrungsmittelallergien

Ein Team der Universität Stanford hat versucht, den Antikörper Omalizumab einzusetzen, um Menschen mit mehreren Lebensmittelallergien zu...
Read more

Impfen und Allergie: Was ist zu beachten?

Manche Menschen mit Allergien oder Allergieneigung befürchten Risiken in Zusammenhang mit Impfungen. Doch die meisten Bedenken sind unbegründet....
Read more