Titel und Art der Studie

ProRaD Untersuchung der Remissionsphase bei Patienten mit atopischer Dermatitis und assoziierten Erkrankungen wie Asthma und allergischer Rhinitis (Heuschnupfen) Prospektive Längsschnittstudie

Krankheitsbild

Neurodermitis, Asthma, allergische Rhinitis (Heuschnupfen)

Zielsetzung

  • Identifizierung von Biomarkern, die Vorhersagen über den Krankheitsverlauf ermöglichen,
  • Aufklärung der Mechanismen bei einer spontanen Abheilung (Remission) der Neurodermitis
  • Identifizierung neuer Umgebungseinflüsse und Schutzfaktoren
  • Entwicklung von Vorsorgestrategien und neuen Therapieansätzen zur Behandlung der Neurodermitis

Aufnahmekriterien

  • 0-85 Jahre
  • Klinisch gesicherte Diagnose
  • Milde bis schwere Ausprägung der Neurodermitis

Teilnahmedauer

5 Jahre

Untersuchungen und/oder Behandlungen im Rahmen der Studie

Zweistündige Untersuchung einmal im Jahr:
Körperliche Untersuchung mit Schwerpunkt Neurodermitis
Blutentnahme (altersentsprechende Menge)

3 Mikrobiom-Hautabstriche
Freiwillig: 2 Hautbiopsien an läsionaler Stelle

Dauer der Rekrutierungsphase

bis 2024

Fahrtkostenentschädigung

ja

Finanzierung

durch Stiftung ck-care gefördert

Aktuell rekrutierende Prüfzentren

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Vimeo-Videoplayer oder Twitter-Feeds. Gegebenenfalls werden in diesen Fällen auch Informationen an Dritte übertragen. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.