Vorteil für Hochdosis-Glukokortikoide?

Bei Anzeichen der Verschlechterung eines Asthmas den akuten Anfall (Exazerbation) kurzfristig mit hohen Dosen von Glukokortikoiden zu verhüten – diese...
Weiterlesen

Rauchstopp in der Schwangerschaft – ein Grund mehr

Besteht ein Zusammenhang zwischen allergischen Symptomen und Rauchen in der Schwangerschaft? Hinweise darauf liefert eine große internationale Studie,...
Weiterlesen

Helfen chinesische Kräuter bei allergischem Schnupfen?

Chinesische Kräutermedizin scheint die Lebensqualität von Menschen mit allergischer Rhinitis verbessern zu können. Darauf weist eine Übersichtsarbeit...
Weiterlesen

Allergiker kaufen oft falsche Medizin

Viele Menschen mit allergischer Rhinitis kaufen in Apotheken schlecht geeignete Medikamente, dies zeigt zumindest eine Studie in Australien. Dadurch...
Weiterlesen

Übungen gegen das Kratzen

Verhaltenstherapeutische Übungen eignen sich gut, um bei Kindern den für Neurodermitis charakteristischen Kreislauf aus Jucken und Kratzen zu...
Weiterlesen

Was beeinflusst Birkenpollen?

Die Birken stehen in der Blüte, entsprechend starke Symptome erleben viele Allergiker derzeit. Augsburger Forschende ergründen, welche Faktoren die...
Weiterlesen

Wenn der Schimmel auf das Immunsystem trifft

Wie das Immunsystem Allergie auslösende Schimmelpilze erkennt, war kürzlich Thema einer Arbeit im renommierten Fachmagazin ‚Nature‘. Das...
Weiterlesen

Hilft Kindern eine Neurodermitis-Behandlung in den Bergen?

Eine sechswöchige Therapie in den Bergen verbessert die Beschwerden von jungen Neurodermitikern enorm. Zu diesem Ergebnis kommt eine kleine Studie in...
Weiterlesen

Kleinkinder mit Neurodermitis plus allergischer Sensibilisierung haben hohes Risiko für Asthma und Nahrungsmittelallergie

Kleinkinder mit Neurodermitis, bei denen bereits im ersten Lebensjahr eine Sensibilisierung auf häufige luftgetragene oder Nahrungsmittelallergene...
Weiterlesen