Neuer Elternratgeber zur Nussallergie

Regelmäßig veröffentlicht die Gesellschaft für Pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin (GPA) Elternratgeber zu allergischen Krankheitsbildern. Der neueste befasst sich mit Baumnussallergien.
Schälchen mit sechs unterschiedlichen Nussarten

© whitestorm/stock.adobe.com

 

In vielen Lebensmitteln stecken mehr oder weniger offensichtlich Nüsse. Diese können schwache, aber zum Teil auch sehr starke allergische Symptome hervorrufen. Eine schwere Nussallergie bleibt häufig über viele Jahre oder sogar lebenslang bestehen. Daher ist es wichtig, genau über die Erkrankung Bescheid zu wissen.

Der Elternratgeber der GPA bringt Klarheit, welche Pflanzen zu den Baumnüssen gezählt werden und bei einer Nussallergie relevant sind. Zudem erklärt er den Unterschied zwischen der primären und der sekundären Nussallergie:

  • Die primäre Nussallergie entsteht direkt durch die Nuss selbst – meist, wenn sie gegessen wird, gegebenenfalls auch über Hautkontakt. Sie betrifft vorwiegend Kindern.
  • Bei der sekundären Nussallergie, die vorwiegend bei Erwachsenen zu finden ist, handelt es sich um eine Kreuzallergie mit Allergenen aus der Luft – meist Pollen.

Neben allgemeinem Wissen zu Symptomen, Diagnose und Therapie der Nussallergie vermittelt der Elternratgeber viele hilfreiche Hinweise und Tipps zum Umgang mit der Allergie im Alltag. Wie lässt sich eine nussfreie Ernährung umsetzen? Wie werden Nüsse in der Zutatenliste verarbeiteter Produkte gekennzeichnet? In welchen Lebensmitteln können sich Nüssen „verstecken“? Müssen auch Spuren sowie Nussöle gemieden werden? Beeinflusst die Verarbeitung von Nüssen ihr allergisches Potenzial? Diese und weitere Fragen beantwortet das Papier verständlich und praxisorientiert.

Diesen und weitere Elternratgeber können Sie bei der GPA kostenlos herunterladen.

 

Quelle:

Funk-Wentzel, P. und Fischer, P.J.: Elternratgeber Baumnussallergien. In: Pädiatrische Alleroglogie, 2019, 4: 42-44

 

Ergänzende Informationen

Kostenfrei: Monatliche Nachrichten aus der Forschung

Termine

Hier finden Sie aktuelle Termine zu Vorträgen, Seminaren und anderen Patientenveranstaltungen rund um das Thema Allergien

Facebook-Icon
Twitter-Icon

Folgen Sie uns

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.