Zum Hauptinhalt springen
Monkey Business - stock.adobe.com adpatiert für clever.gesund | Helmholtz Munich

clever.gesund: Neues Gesundheitsportal für Kinder und Jugendliche

Helmholtz Munich hat für junge Menschen ein neues Wissensportal zu Gesundheitsthemen aufgebaut. Auf dem Gesundheitsportal clever.gesund finden sich ab sofort verständliche und zugleich wissenschaftlich fundierte Gesundheitsinformationen sowie Angebote für die Durchführung von eigenen Gesundheitsprojekten an Schulen. Die neue Plattform richtet sich an Kinder und Jugendliche und stellt zudem Informationen für Lehrkräfte bereit. Sie ist das Kernstück eines dreijährigen Pilotprojekts für mehr Gesundheitskompetenz bei Schülerinnen und Schülern, das die AOK Bayern fördert.

Gesundheitswissen kind- und jugendgerecht aufbereitet

Das Wissen um Gesundheitsthemen spielt eine große Rolle, um Krankheiten vorzubeugen und die eigene Gesundheit zu stärken – und das von klein auf. Die Fülle an Informationen im Internet und in den sozialen Medien erschwert es Kindern und Jugendlichen jedoch, sich auf der Suche nach verständlichen und verlässlichen Informationen zu einem gesunden Lebensstil zurechtzufinden.

clever.gesund stellt verständliche und wissenschaftlich geprüfte Informationen zu Fragen rund um Essen und Trinken, Bewegung, Entspannung oder Sucht bereit. Zwischen kurzen Texten finden die Leserinnen und Leser kleine Spiele, Grafiken und Videos.

Gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen entwickelt

Das Besondere an der Plattform: Kinder und Jugendliche haben sie von Anfang an selbst mitgestaltet. In verschiedenen Workshops an Pilotschulen tauschte sich das Team von Helmholtz Munich mit Schülerinnen und Schülern aus und diskutierte, welche Themen für sie spannend sind und wie Gesundheitswissen für die jungen Menschen attraktiv wird.

Lehrmaterialien für den Unterricht

Für Lehrkräfte und Schulsozialarbeitende gibt es auf der Plattform einen eigenen Bereich mit Anleitungen und Materialien, mit denen diese ihre Schülerinnen und Schüler bei der Umsetzung von Gesundheitsprojekten und AGs unterstützen können. Auch finden Lehrkräfte auf der Website für ihren Unterricht Lerneinheiten zu verschiedenen Gesundheitsthemen.

Schauen Sie mal vorbei – https://www.clever-gesund-info.de.

Quelle:
Helmholtz Munich: Clever & gesund: Das neue Wissensportal für Kinder und Jugendliche zu Gesundheitsförderung und Prävention. - Pressemitteilung vom 06.11.2023