Herzlich willkommen beim Allergieinformationsdienst

Buntes Obst und Beere mit Birne, Erdbeeren, Äpfel, Orange, Pfirisch, Blaubeeren und Zitrone

Über uns

Das Helmholtz Zentrum München baut mit Unterstützung des Bundesministeriums für Gesundheit im Rahmen eines Forschungsvorhabens einen Allergieinformationsdienst als Angebot für Betroffene, Angehörige sowie die interessierte Öffentlichkeit auf und evaluiert diesen. ...mehr

Großaufnahme des Auges eines Mannes. Es ist durch eine Bindehautentzündung stark gerötet.

26.05.2020

Neurodermitis: Schwere Bindehautentzündung durch Pollen möglich

Juckende, gerötete und tränende Augen sind während der Pollensaison häufige Beschwerden. Für Menschen mit Neurodermitis kann es besonders unangenehm...

Eine Hand mit blauem Kunststoffhandschuh hält ein Teststäbchen für einen Nasenabstrich an die Nasenöffnung eines Mannes

18.05.2020

Heuschnupfen: Biomarker in der Nase ermöglichen Vorhersage der Symptomstärke

Im Frühjahr treten bei Menschen mit Allergien, aber auch bei bestimmten Nichtallergikern Symptome in der Nase auf, die durch den Kontakt mit Pollen...

15.05.2020

Das Corona-Virus SARS-CoV-2 - Was Menschen mit Allergien wissen müssen

Das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) und die davon verursachte Lungenerkrankung COVID-19 beeinflussen seit einigen Wochen das Leben aller. Menschen...

Frau hält Inhalator mit Asthmamedikament vor den geöffneten Mund

12.05.2020

Wirkstoff aus Parasiten-Larven bei allergischem Asthma?

Bei einer Allergie reagiert der Körper auf eigentlich harmlose Substanzen aus der Umwelt mit einer überschießenden Immunreaktion. Forschende des...

Mann hält Inhalator mit Asthmamedikament vor den geöffneten Mund

05.05.2020

Allergietest bei schwerem Asthma sinnvoll

Bei Erwachsenen mit schwerem Asthma sollte laut Behandlungsempfehlungen immer auch eine Allergiediagnostik durchgeführt werden, da häufig Allergien...

Ein Mädchen sitzt auf einer Wiese mit Pusteblumen. Sie schneutzt sich die Nase in ein Taschentuch, da sie Heuschnupfen auf Gräser hat.

28.04.2020

Neue Allergiediagnose mit Nasenabstrich?

Antikörper lassen sich im Nasensekret in so großen Mengen bestimmen, dass dadurch eine Allergie diagnostiziert werden kann. Forschende des Helmholtz...

Arzt hält Handy auf dem "Asthma" steht. Im Hintergrund: Tablet mit Lunge und ein Stethoskop.

21.04.2020

Spezielle Diät gegen Asthma-Anfälle

Kann eine spezielle Diät bei bestimmten Asthma-Formen helfen? Dieser Frage geht ein Wissenschaftsteam der Universität Bonn nach. Die Ergebnisse...

Labor: Person mit Schutzanzug und -handschuhen pipettiert in ein Röhrchen, im Hintergrund weitere Laborutensilien für einen Antikörpertest

14.04.2020

Studie: Wie verbreitet ist das Coronavirus SARS-CoV-2 in München?

Wie viele Menschen haben sich bereits mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 angesteckt? Und dämmen die eingesetzten Gegenmaßnahmen die Infektion...

Themen

Vorbeugen und Leben mit einer Allergie

Betroffene wissen es - eine Allergie kann sich auf nahezu alle Bereiche des Lebens auswirken - ob Arbeit, Wohnen, Essen oder Urlaub - Wie lässt sich der Alltag mit einer Allergie bestmöglich gestalten? ...weiter

Spezifische Immuntherapie

Die spezifische Immuntherapie (SIT) oder Hyposensibilisierung hat einen besonderen Stellenwert in der Behandlung - nicht nur, weil es sich um einen ursächlichen  Therapieansatz handelt.  ...weiter

Allergien bei Kindern

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen - auch nicht in Hinblick auf ihre Allergien. Sie reagieren auf Fremdstoffe häufig empfindlicher und der Krankheitsverlauf ist oftmals ein anderer. Worauf es bei Kindern besonders ankommt . ...weiter

Partner aus Forschung und Medizin

Wissen direkt aus der Forschung

Das Helmholtz Zentrum München will die Gesundheit des Menschen verbessern. Allergien stehen als große Volkskrankheit im Fokus des Helmholtz Zentrums München

Starke Partner 

Das Bundesministerium für Gesundheit fördert den Aufbau des Allergieinformationsdienstes. Wissenschaftliche Fachgesellschaften und -verbände, Ministerien und Fachbehörden sowie Patientenorganisationen unterstützen den Allergieinformationsdienst. ...weiter

Wissenschaftlicher Beirat 

Zahlreiche Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus renommierten Forschungseinrichtungen, Kliniken und Fachbehörden stehen dem Allergieinformationsdienst beratend zur Seite und gewährleisten wissenschaftlich fundierte, aktuelle und evidenzbasierte Information. Die Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats

 

Veranstaltungen

Hier finden Sie aktuelle Termine zu Vorträgen, Seminaren und anderen Patientenveranstaltungen rund um das Thema Allergien

Von A wie Anamnese bis Z wie Zytokine - Das Allergielexikon zum Nachlesen

Von A wie Anamnese bis Z wie Zytokine - Das Allergielexikon zum Nachlesen

Patientenorganisationen

Patientenorganisationen und Selbsthilfegruppen halten vielfältige Beratungsangebote und Materialien für Betroffene mit Allergien bereit. Wichtige Adressen auf einen Blick.

Facebook-Symbol
Twitter-Symbol

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter

Krankheitsbilder

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Vimeo-Videoplayer oder Twitter-Feeds. Gegebenenfalls werden in diesen Fällen auch Informationen an Dritte übertragen. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.