Schimmelallergie - ein unterschätztes Problem?

Grundlagen: „Schimmel“ ist eigentlich ein inkorrekter Ausdruck. Denn es gibt verschiedene Sorten Schimmelpilze, die jeweils unterschiedliche Symptome und Beschwerden auslösen können.  ...weiter

Symptome: Schimmel kann eine Vielzahl von Krankheiten auslösen oder verschlimmern. Ursache ist entweder eine Vergiftung mit Pilzbestandteilen oder eine allergische Reaktion auf diese  ...weiter

Verbreitung: Es wird allgemein angenommen, dass es etwa 1 Million Schimmelpilzarten gibt. Bisher wurden 350 Arten als potentiell sensibilisierend auf www.allergome.org gelistet. Man geht davon aus, dass sie eine Allergie auslösen können ...weiter

Risikofaktoren: Es gibt eine Reihe von gesundheitlichen Problemen, die das Risiko, an einer Schimmelpilzallergie zu erkranken, noch verstärken. ...weiter

Diagnose: Die genaue Diagnose bei einer vermuteten Schimmelpilzallergie verlangt detektivischen Spürsinn. Es reicht nicht aus, festzustellen, ob das verantwortliche Schimmelpilzallergen aus dem Innenraum, der äußeren Umgebung oder dem beruflichen Umfeld kommt.  ...weiter

Therapie: Neben Medikamenten für die Behandlung der Symptome und einer bisweilen möglichen langfristigen Heilung durch eine Hyposensibilisierung spielt bei Schimmelpilzallergien auch die Verbesserung der Wohnsituation eine Rolle. ...weiter

Prävention: Neben Medikamenten für die Behandlung der Symptome und einer bisweilen möglichen langfristigen Heilung durch eine Hyposensibilisierung spielt bei Schimmelpilzallergien auch die Verbesserung der Wohnsituation eine Rolle. ...weiter

Unser wissenschaftlicher Experte für diesen Text:

Prof. Dr. Karl-Christian Bergmann

Allergie-Centrum-Charité

Charité - Universitätsmedizin Berlin

E-Mail:
karlchristianbergmannnoSp@m@gmail.com

Letzte Aktualisierung: 06.11.2019 / Quellen
Schließen

Die hier aufgeführten Leitlinien und Aufsätze richten sich, so nicht ausdrücklich anders vermerkt, an Fachkreise. Ein Teil der hier angegebenen Aufsätze ist in englischer Sprache verfasst.

Quellen:

Bozek, A., Pyrkosz K.: Immunotherapy of mold allergy: A review. In: Human Vaccines & Immunotherapeutics 2017, Vol. 13, No. 10, 2397 – 2401

 

Europäische Stiftung f. Allergieforschung (European Centre for Allergy Research Foundation, ECARF): www.ecarf.org (letzter Abruf: 18.10.2019)

 

UBA, Hrsg.: Leitfaden zur Vorbeugung, Erfassung und Sanierung von Schimmelbefall in Gebäuden, November 2017

 

Wiesmüller, G. et al.: 161-001l S2k Schimmelpilzexposition in Innenräumen, medizinisch-klinische Diagnostik, 04/2016

Letzte Aktualisierung:
06.11.2019

Ergänzende Informationen

Kostenfrei: Monatliche Nachrichten aus der Forschung

Termine

Hier finden Sie aktuelle Termine zu Vorträgen, Seminaren und anderen Patientenveranstaltungen rund um das Thema Allergien

Facebook-Icon
Twitter-Icon

Folgen Sie uns

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.