Impressum

Herausgeber

Helmholtz Zentrum München - Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH)
Ingolstädter Landstraße 1
D-85764 Neuherberg

E-Mail: info@allergieinformationsdienst.de

Vertreten durch
Prof. Dr. Günther Wess (Geschäftsführer), Heinrich Baßler (Geschäftsführer) und Dr. Alfons Enhsen (Geschäftsführer)
Registergericht: Amtsgericht München HRB 6466
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 129521671
Aufsichtsratsvorsitzende: MinDir’in Bärbel Brumme-Bothe

Redaktion
Helmholtz Zentrum München, Abteilung Kommunikation, Informationsdienste

› Redaktionsteam
› Wissenschaftlicher Beirat

 

Server-Administration
Reinhard Streubel, Bernhard Tandler

Haftungsausschluss

Inhalt des Onlineangebots

Der Allergieinformationsdienst stellt Betroffenen, ihren Angehörigen und der interessierten Öffentlichkeit unabhängige, seriöse und verständliche Information zur Verfügung. Sie soll Betroffenen Hintergrundwissen zu ihrer Erkrankung liefern und ihnen damit als Vorbereitung für das Arztgespräch dienen sowie den persönlichen Umgang mit ihrer Krankheit erleichtern.

Die Inhalte sind jedoch keinesfalls dazu geeignet, das Gespräch mit den behandelnden Ärzten zu ersetzen. Der Allergieinformationsdienst bezieht sich auf die aktuell zur Verfügung stehenden Erkenntnisse aus evidenzbasierter Forschung und Medizin. Er kann weder Empfehlungen noch Bewertungen von Diagnose- oder Behandlungsformen aussprechen. Dies gilt auch für Adressen von Behandlungseinrichtungen oder Organisationen, die der Allergieinformationsdienst angibt oder auf deren Inhalte verlinkt wird. Vielmehr kann es über die angegebenen Stellen hinaus auch noch andere kompetente und seriöse Stellen und Informationsquellen geben.

Oberstes Ziel des Allergieinformationsdienstes ist es, Informationen aktuell und umfassend bereitzustellen. Er übernimmt jedoch keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und/oder Qualität der in seinem Onlineangebot bereitgestellten Informationen. Auch sollten Betroffene in jedem Falle ihre individuellen Fragen mit den behandelnden Ärzten besprechen.

Das Helmholtz Zentrum München haftet grundsätzlich weder für materielle noch für ideelle Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, es sei denn, sie hat nachweislich vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt.

Die Helmholtz Zentrum München behält sich ausdrücklich vor, Teile des Angebots oder das gesamte Angebot ohne vorherige oder gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder zeitweise oder endgültig einzustellen.


Hyperlinks
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (sog. "Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Helmholtz Zentrums München liegen, kommt eine Haftungsverpflichtung des Helmholtz Zentrums München ausschließlich für den Fall in Betracht, in dem es von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Das Helmholtz Zentrum München erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Verweisung keine illegalen Inhalte auf den verknüpften Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verknüpften Seiten hat das Helmholtz Zentrum München jedoch keinen Einfluss. Es distanziert sich deshalb hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller verknüpften Seiten, die nach der Verweisung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des Online-Angebots des Helmholtz Zentrums München angebrachten Verweisungen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf die verwiesen wurde.


Urheberrechte
Das Helmholtz Zentrum München ist bestrebt, in allen Publikationen selbst erstellte Texte und Grafiken zu nutzen, Urheberrechte verwendeter Texte und Grafiken zu beachten oder auf lizenzfreie Texte und Grafiken zurückzugreifen. 
Alle innerhalb des Onlineangebots genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechtes und den Besitzrechten der eingetragenen Eigentümer.

Das Copyright für veröffentlichte, vom Helmholtz Zentrum München erstellten Inhalte bleibt allein beim Helmholtz Zentrum München. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Texte und Grafiken in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ohne ausdrückliche Zustimmung des Helmholtz Zentrums München ist nicht gestattet. Für die Nutzung von Publikationen kontaktieren Sie bitte den Allergieinformationsdienst (info@allergieinformationsdienst.de)


Persönliche Daten

Sofern innerhalb des Onlineangebots die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften usw.) besteht, geschieht die Preisgabe dieser Daten auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Der Zugriff auf die Daten des Webservers ist nur wenigen befugten Personen möglich, die mit der Betreuung der Server befasst sind. In Verbindung mit ihrem Zugriff auf die Webseiten des Helmholtz Zentrums München werden auf unseren Servern Daten für statistische Zwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Die IP-Adresse wird nicht zur Identifizierung des Nutzers verwendet und es werden weder direkt personenbezogene noch pseudonymisierte Nutzerprofile erstellt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Wir setzen zur statistischen Datenerfassung das Webanalytik-Programm Piwik ein.

Möglichkeiten des Widerspruchs

Sie haben zwei unabhängige Möglichkeiten, einer Datenerfassung durch unseren Piwik-Server zu widersprechen:

  1. Aktivieren Sie in Ihrem Browser die Einstellung Do-Not-Track bzw. Nicht folgen. Solange diese Einstellung aktiv ist, wird unser zentraler Piwik-Server keinerlei Daten von Ihnen speichern. Wichtig: Die Do-Not-Track -Anweisung gilt in der Regel nur für das eine Gerät und den einen Browser, in dem Sie die Einstellung aktivieren. Sollten Sie mehrere Geräte / Browser nutzen, dann müssen Sie Do-Not-Track überall separat aktivieren.
  2. Nutzen Sie unsere Opt-Out-Funktion. Klicken Sie auf den Haken in der folgenden Auswahlbox, um die Datenerfassung zu stoppen oder wieder zu aktivieren. Solange die Auswahlbox deaktiviert ist, wird unser zentraler Piwik-Server keinerlei Daten von Ihnen speichern. Wichtig: Für das Opt-Out müssen wir einen speziellen Erkennungs-Cookie in Ihrem Browser speichern. Wenn Sie diesen löschen oder einen anderen PC/Browser benutzen, dann müssen Sie erneut auf dieser Seite der Datenerfassung widersprechen.

(Auswahlbox folgt)

Durch Piwik erfasste Daten:
Es werden – sofern Sie nicht widersprochen haben – verschiedene Daten durch unseren Piwik-Server protokolliert und in die Nutzungsstatistiken einbezogen.

Basisdaten: 

  • IP-Adresse, durch Verkürzen anonymisiert
  • Cookie, zur Unterscheidung verschiedener Besucher
  • Zuvor besuchte URL (Referrer), sofern vom Browser übermittelt
  • Name und Version des Betriebssystems
  • Name, Version und Spracheinstellung des Browsers

Zusätzlich, sofern JavaScript aktiviert ist: 

  • Besuchte URLs auf dieser Webseite
  • Zeitpunkte der Seitenaufrufe
  • Art der HTML-Anfragen
  • Bildschirmauflösung und Farbtiefe
  • Vom Browser unterstützte Techniken und Formate (z. B. Cookies, Java, Flash, PDF, WindowsMedia, QuickTime, Realplayer, Director, SilverLight, Google Gears)

Applikationsinterne Protokolldateien

Aus technischen Gründen speichern unsere Server und Applikationen bei Ihrem Zugriff auf unsere Webseiten personenbezogene Verbindungsdetails in ihren Protokolldateien. Diese Daten werden jedoch lediglich zur unmittelbaren Bereitstellung unserer Dienste, zur Störungsbeseitigung oder zur Abwehr eines Angriffs genutzt.

Folgende Daten werden gespeichert: 

  • Ihre IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs auf die Seite
  • Adresse der aufgerufenen Seite
  • Adresse der zuvor besuchten Webseite (Referrer)
  • Name und Version Ihres Browsers/Betriebssystems (sofern übertragen)
  • Ihre E-Mail-Adresse (z. B. bei der Nutzung des Kontaktformulars)

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Onlineangebots zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

© Helmholtz Zentrum München 2017

Letzte Aktualisierung: 14.03.2017

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie aktuelle Termine zu Vorträgen, Seminaren und anderen Patientenveranstaltungen rund um das Thema Allergien

Fachbegriffe A - Z

Von A wie Anamnese bis Z wie Zytokine - Das Allergielexikon zum Nachlesen